Seite 2 von 2
#16 RE: Ein paar fragen zur kleidung? von Sushi 27.10.2010 16:53

avatar

ist es nich eigl. total banane welche schuhe man an hat???

ich mein selbst wenn man wirklich gut ist gibt es bestimmt den einen oder anderen der den boden zu glatt findet..

also ist für mich die wahl der schuhe nur optic und bequemlichkeit
die sohne ist mir wasdas angeht echt egal^^

#17 RE: Ein paar fragen zur kleidung? von Jess 27.10.2010 18:45

Zu frage eins, es ist eigentlich völlig wurst was für schuhe man anhat, finde ich zumindestens, entweder man kann es oder eben nicht, klar gibts böden die reudig sind aber denn muss man sich zu helfen wissen, ich kann sogar in stiefeln shufflen, geht alles wenn man weiß wie

#18 RE: Ein paar fragen zur kleidung? von Heartbeats-just4you 27.10.2010 19:58

ich z.b habe auch nur schue von Deichmann aber die halten echt nicht lange um schuffeln zu üben ...
würde da echt andere emfehlen.

#19 RE: Ein paar fragen zur kleidung? von Sushi 27.10.2010 20:05

avatar

Zitat von Jess
ich kann sogar in stiefeln shufflen, geht alles wenn man weiß wie



ich hab noch BW kampfstiefel... geht mega gut damit^^

#20 RE: Ein paar fragen zur kleidung? von Leonie 27.10.2010 20:09

avatar

Hmm ok, das hätte ich nun nicht gedacht Wie gut^^ Ich nehm alles zurück was ich gesagt habe

#21 RE: Ein paar fragen zur kleidung? von Hardstyle-Furgy 27.10.2010 20:24

avatar

Zitat von Heartbeats-just4you
ich z.b habe auch nur schue von Deichmann aber die halten echt nicht lange um schuffeln zu üben ...
würde da echt andere emfehlen.



Dazu kann ich nur sagen, das die Schuhe auch 20 Euro kosten.

Habe auch Deichman....VTR meine ich bzw. Vicktory ist gleicher Hersteller und die halten ca 3 Monate richtig wenn man etwas shufflen kann, zum über finde ich die ziemlich gut...aber die Sohle ist echt schnell weg...meine letzten habe ich vor knapp nen halben Jahr gekauft, auch wenig geübt, daher der lange Zeitraum, dann vielen Sie auseinander so das ich neue kaufen musste.

Also sagen wir es so wer täglich fleißt übt sollte sich keine 20 Euro Schue von Vicktory oder ähnlichem kaufen, wenn nur für WE Events dann geht es...

Mlg Matze

#22 RE: Ein paar fragen zur kleidung? von PhiLLoW 27.10.2010 22:48

avatar

Problem is aber, dass man teurere Schuhe für ~ 60€ auf events dermaßen einsaut, dass man sie gleich wegschmeissen kann ;P

und auch 70€ + Schuhe sehen nach 3-4 Monaten tanzen einfach nurnoch crappy aus =D

#23 RE: Ein paar fragen zur kleidung? von Sushi 28.10.2010 20:51

avatar

meine breiten lakai hatte ich fast 4 jahre... is ne sache der pflege und behandlung

ab und zu mal putze bring was, dann brauchts dir nicht immer neue kaufen phill ;P

#24 RE: Ein paar fragen zur kleidung? von PhiLLoW 29.10.2010 12:46

avatar

Zitat von Sushi
meine breiten lakai hatte ich fast 4 jahre... is ne sache der pflege und behandlung

ab und zu mal putze bring was, dann brauchts dir nicht immer neue kaufen phill ;P



Auf meine Schuhe achte ich wie n Weibchen ;P ich geh eig. ziemlich ungern mit schuhen aus dem Haus die nicht komplett weiss / komplett sauber sind

Nur leider sind das Bambu und die ganzen Großevents nicht sonderlich gut für die gesundheit der Schuhe ;-D

4 Jahre würde ich nie schaffen...allein durch die slides und das ewige "auf den Zehenspitzen stehen" werden die so zerstört, zerdreht und und und, dass max. 4 monate drin sind ;P egal wieviel ich putze

#25 RE: Ein paar fragen zur kleidung? von Finja 29.10.2010 14:37

avatar

Zitat von Sushi

Zitat von Jess
ich kann sogar in stiefeln shufflen, geht alles wenn man weiß wie



ich hab noch BW kampfstiefel... geht mega gut damit^^




Da kann ich nur zustimmen =)

#26 RE: Ein paar fragen zur kleidung? von Tim 29.10.2010 18:14

avatar

also mit mein sicherheitsschuhen kann ich das auch

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen